Samstag, 12. September 2015

Projekt Traumgarten #3

Jaa, ich weiß..
viele von euch erwarten einen ganz anderen Eintrag, aber der kommt aus gegebenen Umständen erst morgen Abend, ihr müsst euch also noch etwas gedulden ;)

Heute geht um meinen kleinen süßen Garten, mal wieder!
Ich wurde sogar schon von einigen von euch gefragt, ob es mittlerweile weiter ging.
Und ooh ja, heute ging es sowas von weiter!!
Wie die meisten von euch mitbekommen haben, habe ich einen neuen Nachbarn, einen meiner besten Freunde, Henning. Da er mit in "meinem Haus" wohnt, teilen wir uns den Garten. 
Dank seiner Unterstützung, und der von seiner Freundin, seiner Schwester und von seiner Mutter und deren Gartengeräte haben wir sowas von viel heute geschafft.
Erschreckt euch jetzt bei den Bildern nicht, es sieht recht wüst aus, aber wichtig ist, dass wir erstmal so fast alles raus reißen und platt machen, damit wir alles schön und neu machen können :)


Kettensägenmassacker...


Das Unkraut war auch nur dezent verwurzelt...


Wir hatten sogar einen kleinen Zen-Garten....hahaha :D


Und eine Gitarre... :D


Also die Kettensäge ist mir ja immer noch nicht geheuer...


Starke Kim ;)


Zwei mal haben wir den Hänger nun schon voll bekommen!


Wer fährt denn da so lässig mitm Trecker? ;)




Ja, ganz schön kahl sieht das nun aus, aber morgen gehts auch direkt wieder weiter!
Euch halte ich natürlich auf dem Laufenden ;)

Danach sind wir dann zum Schleswig-Holstein Netz Cup gefahren um Henning anzufeuern. Der ist nämlich für die Feuerwehr Nübbel mit angetreten und war dann beim 50er Feuerdrachenboot sogar im Siegerteam wuhuuuu!!












Herzlichen Glückwunsch!! :)

xoxo





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)