Montag, 14. März 2016

Neid Auf Freyas Bude

So, ich muss jetzt langsam wieder ein paar Sachen hier berichten, die letzten Tage war das leider nicht möglich und der Kommunikationsdrang hat sich umso mehr in mir angestaut :D
Deswegen fange ich heute mit dem Umzug von meiner liebsten Freya an!
Ich habe in meinem leben schon bei ein paar Umzügen mitgeholfen aber noch nie so lange wie bei ihrem! Aber das habe ich selbstverständlich mehr als gerne gemacht :D
Und besonders, weil ihre neue Wohnung so unfassbar schön ist! 
Aber ich fange mal lieber von ganz vorne an...


Samstag früh ging es los! Alles musste zerhackt und zu den Autos geschleppt werden...bester Sport haha :D


Auf der etwas langezogenen Autofahrt konnte ich Freya noch so richtig schön mit meiner Musik nerven :D


Mit alkoholfreiem Sekt aus Plastikbechern und Laugenstangen wurde auf Yogamatten und Kisten gebührend gefeiert xD


Noch mal zeigen, wie hoch motiviert wir sind, und weiter gehts!


Seht ihr diese freistehenden Balken? Ein wahrer Traum....wie sehr ich mir solche wünschen würde :(




Kakao ist das wahre Wundermittel bei Umzügen ;)


So kaputt ich nach 9 Stunden auch war (obwohl ich nicht die war, die am härtesten gearbeitet hatte :D) fand ich es doch ziemlich cool. Umzüge gehören ja mit zu den stressigsten Dingen in einem Leben, aber ich hoffe durch die gute Laune aller Mithelfer war es nicht ganz so schlimm für Freya <3


Am Schluss hat sie uns sogar noch eingeladen, ein super Tag! :D

xoxo




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)