Donnerstag, 14. Februar 2019

Rosa Sushi Zum Valentinstag

Ahoi meine Lieben,
dieses Jahr ist das erste seit vielen in Folge, an denen ich am Valentinstag in Begleitung sein werde, und das von einem so wunderbaren Kerl <3
Es ist überhaupt nichts schlimmes am Valentinstag single zu sein, nutzt die Zeit, in dem ihr etwas für euch selber tut oder etwas mit den Menschen unternimmt, die ihr liebt!
Oder ihr pupst einfach drauf und lebt diesen Tag, wie jeden anderen auch ;)
Trotz allem möchte ich mir in diesem Jahr das Recht raus nehmen, mich darüber zu freuen, so jemand tolles an meiner Seite haben zu dürfen. <3
Aber euch würde ich natürlich niemals vergessen!
Deswegen hier eine kleine Inspiration für ein tolles Valentinstags-Dinner:
Rosa Sushi!
Es ist kein Geheimrezept oder so, ihr könnt jedes stinknormale Sushi-Rezept nehmen (ich empfehle da bei Pinterest zu gucken) und auch jede Füllung nehmen, die ihr möchtet.
Egal, ob Fisch, Gemüse oder sogar Obst!
Ihr fügt einfach, nachdem ihr den Reis gekocht habt, im letzten Schritt beim Abkühlen 3 Esslöffel Rote Beete Saft hinzu, einfach untermischen.
Ich finde, es ist einfach eine witzige und einfache Kleinigkeit :)






Ich wünsche euch allen einen wunderschönen Tag! <3

XOXO



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)