Sonntag, 4. November 2018

Mein Rendsburg

Ahoi meine Lieben,
vor etwa drei Wochen hatte ich (wie so oft) den spontanen Drang einfach ein bisschen raus zu gehen. Das Wetter war wundervoll, immer noch sehr warm, windstill und die Sonne stand schon relativ tief.
Also dachte ich mir, ich führe einfach mal etwas meine Kamera aus.

Ich finde es sehr schade, dass meine Heimatstadt Rendsburg häufig einen schlechten Ruf zugesprochen bekommt. 
Es stimmt leider, dass immer weniger Menschen hier bleiben; die Meisten zieht es in die größeren Städte oder ganz aufs Land. Rendsburg ist nun mal irgendwas dazwischen, aber genau das finde ich so charmant.
Mein Hauptaugenmerk galt an diesem Tag ausschließlich der Optik, all´ dem, was mir vor die Linse kam.
Ich habe auch nur eine kleine Runde gedreht, muss ich zugeben, aber es wird sicherlich nicht das letzte Mal bleiben, dass ich ein paar Bilder festhalten werde.
Ich wollte einfach meine Fotos von dem Tag mit euch teilen und zu mir und der Welt sagen:

Die Stadt, in der ich lebe, ist wirklich schön!




























xoxo




Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)