Dienstag, 3. September 2019

Ink&Ride 2019

Ahoi ihr Lieben,
am Wochenende war ich mit meiner lieben Ashtray Arts bei der diesjährigen Ink&Ride in Hamburg und wir haben wieder definitiv unseren Spaß gehabt! :D
Fleißig, fleißig war meine Liebe, ihr habt uns unseren Glaskasten förmlich eingerannt, das war der Hammer!


Wahnsinnig tolles Bild, ich weiß :D
Im Gegensatz zu allen anderen, die in der großen Halle ihre Stände hatten, waren wir beiden Hübschen zusammen mit DudekTattooArtist in einem Glaskasten (wie Schneewittchen hehehe) mitten auf dem Platz. Voll auf dem Präsentierteller, das war mega cool! ;)


Mein Job war es, das Standgirl zu sein, ich liebe sowas ja total!




Und ihr müsst unbedingt mal auf den Instagram Seiten von den beiden vorbei schauen, die ich auch oben verlinkt habe, um ein paar der Kunstwerke vom Wochenende zu sehen!
Wirklich krass, was vor allem bei den Gegebenheiten da so geschaffen wird!
Ich meine, auf Conventions ist ja sowieso immer alles etwas anders, viel Unruhe, viele Menschen und so...aber ohne Witz am Samstag waren in Hamburg ja 30 Grad und in unserem Kasten locker 50 :'D




Geschlemmt haben wir natürlich auch, das muss man auch mal erwähnen!



Wer schon lange meinen Blog liest, der weiß, dass das ganze ja schon seit ungefähr immer mein Traum ist...und ich einfach nach wie vor eine Weichflöte bin, die zu große Angst hat diese wahr zu machen....aber es fühlt sich auch so schon einfach alles so mega gut an in der Szene.

Ich habe die Zeit, in der ich dort saß, auch gut für mich nutzen können und endlich mal wieder etwas gekritzelt, das muss ich euch auch unbedingt hier noch mal zeigen:






Die Bilder sind selbstverständlich nicht ohne meine Einverständnis zu verwenden :)


Ich hoffe sehr, dass ich in Zukunft noch mehr solcher schönen Wochenenden haben werde!
Danke an Romina und Marcel <3

XOXO



Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)