Sonntag, 29. Dezember 2019

Mein Weihnachten 2019

Ihr lieben,
manchmal blinzelt man einmal zu lang und schon ist die schöne Weihnachtszeit auch schon wieder vorbei.
Weil ich so ein riesen Weihnachtsfan bin, dachte ich mir, dass ich dieses Jahr nicht nur über mein Weihnachten direkt schreibe, sondern auch über alles andere weihnachtliche, was so passiert ist.

Angefangen damit, dass ich mir vorgenommen habe, jedes Jahr auf einen für mich neuen Weihnachtsmarkt zu gehen (letztes Jahr war es Köln) sind mein Liebster und ich dieses Jahr nach Hamburg auf den Kiez zum Santa Pauli Weihnachtsmarkt gefahren das war einfach sooo cool!!


Neben der offensichtlichen wunderschönen rosa Dekoration und äußerst obszönen Buden gab es tatsächlich das unfassbare:


Rosane Weihnachtsmarktbecher!!!
Danke noch mal Freya, dass du mir davon berichtet hast!
Ich konnte tatsächlich noch zwei von ihnen ergattern, die waren verständlicherweise stark gefragt und kaum noch zu finden ;)




Zusätzlich gab es dort auch das wohl beste Weihnachtsmarktessen ever!
Keine dusseligen Bratwürste wie überall sonst, sondern Kartoffeln und das beste Sauerkraut ever!!
(wahrscheinlich nicht nur das beste, sondern auch das deutscheste Essen ever hahaha :D)


Auf dem Rendsburger Weihnachtsmarkt waren wir natürlich auch einige Male, der kann dem Santa Pauli natürlich nicht das Wasser reichen, aber ist trotzdem sehr süß :D
Ich habe ja neuerdings eine Vorliebe für Kakao mit Berliner Luft - das schmeckt dann wie After Eight Schokolade! Super!
Vorher habe ich ja immer Kakao mit Jägermeister getrunken, also Jägerrade, das schmeckt auch ultra lecker, allerdings kann ich den Geschmack gar nicht beschreiben...Kräuterkakao vielleicht?


Was mich persönlich im eher negativen Sinne umgehauen hat war der heiße Caipi...puh..das ging gar nicht :D


Besser als jeder Weihnachtsmarkt der Welt ist allerdings die traditionelle Punschparty bei Freya und Yusuf <3
Selbstverständlich jedes Jahr mit dem Thema Ugly Christmas Sweater und jeder Menge Punsch!


Und Weihnachtskuchen!! OMG!!




Die Stimmung war auf jeden Fall wieder super :D


Auf Meinem Shop haben auch noch einige von euch bei meiner Creepy Christmas Kollektion zugeschlagen, das hat mich wirklich sehr gefreut <3


Komischerweise sieht einer der Aufkleber ja genau so aus, wie meine Wanddeko!
...was für ein Zufall!


Bei mir auf Arbeit hat mir meine liebe Kollegin sogar noch ein eigenes Haus gebaut! <3


Und auf unserer Weihnachtsfeier hats dann sogar wirklich richtig geschneit Leute!!
Leider ist nichts liegen geblieben, aber wir sind völlig ausgerastet wie kleine Kinder, sind nach draußen gerannt, haben getanzt und den Schnee mit unseren Zungen aufgefangen...das war so toll!! :D


Dieses Jahr war auch eine absolute Premiere, denn ich habe zum ersten Mal jemandem einen Adventskalender gebastelt!
Also, natürlich wurde er dann für Malte :D <3
Er hat daraus ein riesen Spektakel auf Instagram gemacht und seine Päckchen immer hoch emotional ausgepackt und sich dabei gefilmt :D


Seine Mama hat uns dann auch noch einen gebastelt, für jeden Advent ein Geschenk. Das war echt voll schön <3


Zum Nikolaus gings dann auch schon richtig ab und von meinem Liebsten habe ich auch etwas bekommen <3


Und dabei ist das ungefähr süßeste Foto überhaupt entstanden!!
(Ich verrate auch einfach mal nicht, dass Rosi Elvis zwei Sekunden später voll eine geballert hat hahaha :D)


Zu Weihnachten haben mein Liebster und ich uns dann noch mal von meiner Friseurin des Vertrauens, Julez, die Haare schick machen lassen.




Und beim Beauty Loft gab es noch das perfekte Paar Weihnachtsnägel für mich! <3


Dazu noch das richtige Makeup...




...und das richtige Outfit und alles ist so perfekt, dass es sogar gemalt wurde!!!


Die liebe Mademoiselle Neko hat sich wirklich selbst übertroffen und mich wahnsinnig glücklich gemacht! Ist das nicht der Hammer?! <3<3<3<3


Oh und wo wir gerade bei Outfits waren:
ein paar schicke neue Weihnachtssocken durften natürlich auch nicht fehlen!


Bis auf eine Ausnahme haben wir dieses Jahr auch jeden Adventssonntag zusammen gefrühstückt, so richtig weihnachtlich und gemütlich.


Und wie cool waren bitte unsere Weihnachtsgläser?!


Das fand sogar Elvis!


Noch mal schön n Selfie hier rein quetschen höhöhöhö 


Eine kleine Weihnachts-Rosi musste auch noch mal sein ;)


Was aber so gar nicht ging war die neue Zimt-Cola...huiuiui die war krass :D


Achja, Kekse gebacken und dekoriert haben wir dann auch noch! Zwei mal diese riesige Dose voll....


Der arme Malte war völlig am Ende :D


An Heilig Abend wurden wir morgens schon soo süß mit dem Anblick an die schmusigste Rosi überhaupt wach, das war direkt ein toller Start. <3




Meine liebste Clarissa hat mir dann auch noch ein Paket geschickt, soo süß verpackt und sie hats wieder total übertrieben aaah :D <3
Vor allem hat sie selbst gebacken - mit Liebe, Schweiß und Tränen und ihr könnt euch gar nicht vorstellen, was das für Teile sind!
...ich muss den Inhalt dringend noch mal zeigen!


Ich habe dieses Jahr ein etwas ungewöhnliches Gericht zu Weihnachten gekocht für meine Oma.


Ein völlig veganes Kormacurry auf gebackener Süßkartoffel!
Eins meiner Lieblingsgerichte!


Und ich konnte sie tatsächlich davon überzeugen, es hat ihr geschmeckt und ich war glücklich ;)


Und eine ordentliche Bescherung hat sie auch bekommen!
Das coolste Geschenk war ein Puzzle mit einem Bild von Elvis - weil sie meinen Kater so liebt und so gerne puzzelt :D


Abends bei meiner anderen Oma würfeln wir immer um die Geschenke und guckt mal genau hin, wie der Würfel gestoppt ist!!
Wie ist das überhaupt möglich? :D


Ganz spät bin ich dann noch zu Malte und seiner Familie gefahren, da habe ich dann auch noch voll schöne Geschenke bekommen...oh man!


Das Beste war eine Heizdecke...ich werde sie nie wieder verlassen!
...ich bin schon wirklich gespannt, wie meine Katzen sie finden werden :D

Das war tatsächlich noch nicht das ganze Weihnachten (auch, wenn der Blogeintrag gefühlt Kilometerlang geworden ist :D) aber am ersten Weihnachtsfeiertag sind meine Liebster und ich zu meiner Tante und meinen Onkel in die Schweiz gereist und haben da eine wundervolle Zeit gehabt!
Aber dazu werde ich noch einen gesonderten Beitrag schreiben ;)

Ich hoffe so sehr, dass jeder von euch das Weihnachten hatte, das er sich am meisten gewünscht hat!
Fühlt euch gedrückt! <3

XOXO





Keine Kommentare:

Kommentar posten

Ich freue mich über eure Kommentare!
Beleidigungen und Spam werden aber gelöscht. :)